Profil des Fachs Mathematik

 

Zentrale Aufgabe des Mathematikunterrichts an der Realschule ist es, im Rahmen der Förderung des Aufbaus mathematischer Kompetenzen den Schülerinnen und Schülern neben konkreten mathematischen Kenntnissen und Arbeitsweisen auch allgemeinere Einsichten in die Denkweise der Mathematik zu gewährleisten. Damit werden sie zunehmend vom anschaulich-konkreten zum abstrahierenden Denken befähigt.

 

An der Realschule erfolgt ab der Jahrgangsstufe 7 eine Differenzierung des Mathematikunterrichts. In den Wahlpflichtfächergruppen I bzw. II/III unterscheidet sich der Unterricht teilweise durch die Lerninhalte und nahezu durchgängig in der Tiefe der behandelten Inhalte sowie in der Höhe des Anspruchsniveaus. In der Wahlpflichtfächergruppe I gehört Mathematik zu den Profilfächern und wird mit einem höheren Stundenkontingent vertieft unterrichtet.

 

Aktuelles

 

 

           

Power Point Präsentation: Wahlpflichtfächergruppe I

 

 

Mathematik als Profilfach der Wahlpflichtfächergruppe I

Schwerpunkt: mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich

 

Abschlussprüfungsfächer: Deutsch, Englisch, Mathematik I und Physik

 

Wer sollte diese Wahlpflichtfächergruppe wählen?

Vor allem Schüler, die in einem technischen Beruf tätig werden wollen, die Interesse für naturwissenschaftliche Fragestellungen mitbringen und gute Kenntnisse im Fach Mathematik vorweisen können, sollten sich für diese Ausbildungsrichtung entscheiden. Nach dem Realschulschulabschluss bietet diese Wahlpflichtfächergruppe die beste Voraussetzung für den Übertritt in den technischen Zweig der Beruflichen Oberschule (FOS/BOS).

 

Was macht diese Wahlpflichtfächergruppe aus?

Die Fächer Mathematik, Physik und Chemie werden in verstärktem Umfang unterrichtet. Hinzu kommt das Fach Informationstechnologie, welches die Grundlagen von Technischem Zeichnen (CAD), Textverarbeitung und Informatik beinhaltet. In dieser Wahlpflichtfächergruppe werden vermehrt naturwissenschaftliche Experimente durchgeführt und ausgewertet, Gesetzmäßigkeiten bewiesen und die Natur in ihrer Vielfalt beobachtet und beschrieben.

 

 

Lehrplan Mathematik:

  • Hier geht's zum Lehrplan für das Fach Mathematik

 

Prüfungsaufgaben der letzten Schuljahre

 


Wettbewerbe: